#Geltungsbereich
Die nachfolgenden allgemeinen Dienstleistungsbedingungen (im Folgenden kurz AGB)
gelten für Verträge zwischen Franziska Bleher,  Aachenerstr. 1 46483 Wesel, 
info@franziska-mobil.de (Einzelunternehmen) und ihren Kunden (Verbraucher und Unternehmer).
Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende bzw. ergänzende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, § 13 BGB Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt, § 14 BGB.

# Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht in bestimmten gesetzlich geregelten Fällen ein Widerrufsrecht zu. In diesem Fall belehren wir Sie hierüber gesondert im Angebot.

# Allgemeine Dienstleistungsbedingungen
1. Vertragsschluss
1.1 Franziska Bleher stellt dem Kunden ein verbindliches Angebot nach Auftragserteilung.
1.2 Die Annahme erfolgt durch Franziska Bleher mit schriftlicher Bestätigung seitens des Kunden.

2. Preise, Zahlungsbedingungen
2.1 Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.
2.2 Zahlungen sind sofort und ohne Abzug nach Erhalt der Rechnung fällig, soweit keine abweichende Vereinbarung getroffen oder auf der Rechnung abweichende Zahlungsfristen ausgewiesen wurden.

3. Haftung
Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen. Das gilt nicht soweit Franziska Bleher nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften (z. B. Produkthaftungsgesetz), bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. Pflichten, die Franziska Bleher dem Kunden nach Inhalt und Zweck des Vertrages gerade zu gewähren hat oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf, haftet. Ein Anspruch auf Schadensersatz wegen einer
leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

4.Stornierungen

Kündigt der Kunde den Vertrag oder einen verbindlichen Termin ausserhalb der Widerrufsfrist, so werden die im Vertrag aufgeführten Kosten sofort ab dem letzten vereinbarten Termin fällig. Insofern vom Kunden kein angemessener Ersatzkunde zu diesem Termin bereitgestellt wird oder der Termin von Franziska Bleher nicht neu vergeben werden konnte.

5. Zahlungen
Zahlungen sind nach Abnahme sofort und ohne Abzug fällig. Franziska Bleher kann bei Auftragserteilung eine angemessene Vorauszahlung verlangen.

6. Mitwirkungspflichten
6.1 Der Kunde hat die Pflicht, für angemessene Arbeitsbedingungen und die Sicherheit am Ort der Dienstleistung zu sorgen.
6.2 Kommt der Kunde seinen Verpflichtungen nicht nach, so ist Franziska Bleher berechtigt, die Dienstleistung zu verweigern.
6.3 Die gesetzlichen Rechte und Ansprüche des Kunden bleiben im Übrigen unberührt. 

7. Bildrechte / Verpflichtungen des Kunden

7.1. Medien/Fotos/Videos die während der Dienstleistung von Franziska Bleher aufgenommen werden, in der die Auftragnehmerin zu erkennen ist, kostenfrei ohne Nachfrage via Email an info@franziska-mobil.de zur Verfügung zustellen.
7.2. Veröffentlichung von Medien/Fotos/Videos in der die Arbeiten von Franziska Bleher zu erkennen sind, den Auftragsnehmer schriftlich zu nennen und zu verlinken insofern die Plattform eine Verlinkungsfunktion zur Verfügung stellt.